Drucken

Die Sonne - Energie vom Himmel

Die Sonne ist unser Lebensspender,
wir müssen nur lernen, richtig mit ihr umzugehen

Vision2Die Sonnenenergie einzufangen ist die eine Sache. Sie auch richtig einzusetzen, die andere.
Schon 1992 hatte K. Harry Höfler die Vision, Sonnenenergie nachhaltig zu nutzen: einerseits für die Beheizung und Warmwassergewinnung und andererseits überschüssige Sonnenenergie für die Garten-und Teichanlagen.
Heute steht das Konzept und nach über 25 Jahren Planung und Umsetzung ist aus der Vision echte Realität geworden. 
Mit vielen eigenen Ideen und in enger Zusammenarbeit mit Herrn Ing. Johann Haas (Eigentümer des Installationsunternehmen Haas in Rohrbach an der Lafnitz) und Unterstützung durch die HTLVA Pinkafeld (Dipl.Päd. Ing. Martin Auerböck) wurde eine Erlebniswelt ins Leben gerufen, die ihresgleichen sucht. Sowohl im Sonnengarten als auch in den Wohnungen vom Sonnenhaus, kann man heute die wohltuende Energie der Sonne, umgesetzt in nützliche und nachhaltige Brauchwärme, erleben und vor allem fühlen. 

Wenn der Weg bis dahin auch manchmal mühselig gewesen ist, heute hat sich alles bewährt und eine Vision ist zum Lebenstraum geworden. Wer daran teilhaben möchte, dem ist ein Besuch des Sonnengartens jedenfalls anzuraten.

solar 001